Kleine Moon

Du warst ganz Auge,
Auge, das lief
und zukam auf jeden
in deinem Weg, mit Fingern
aus Blumen aus Papierservietten
hast du den Tisch abgewischt, Tisch
mit dem Namen roter Fisch.
Da stand so ein Baum,
und davor du als
die Lösung,
Lösung ohne Gleichung,
ohne Aufgabe, ohne Problem.
Wir alle berühren einander
oder wir sterben, wir
begreifen und beben,
und du warst in der Mitte,
Mitte von allem, das erst beginnt.

Für Xiaolu Guo

Mauersegler

MauerseglerMauersegler

Mauerseglerhitze,
nur ist es ja November,
an den Ufern der Salzach
ein so warmer November,
wie ihn niemand erinnert.
Wind, warm, November.
Die Vorstädte im Föhn
und Berghänge gelb,
grün und goldenbraun
im milden Pulsen der Luft.
Schöner Sommer November.
Aufflattern Vögel überm Fluss.
Und am Ufer sitzen Frauen,
die aus hellen Tüten
das Licht essen.
MauerseglerMauerseglerMauerseglerMauersegler

Geruch und Geschmack

smelltaste
Die Rosen dort dufteten wie die anderen Rosen.

Der Salat schmeckte wie scharfe Jalapeños.

Die Blumen da dufteten wie Rosen.

Der Kuchen schmeckte wie Schokolade.

Die panierten Hähnchenstreifen schmeckten wie Paniermehl mit Huhn.

Die Luft duftete frisch.

Das Grillfleisch schmeckt wie gegrilltes Lamm.

Der Baby-Romanasalat schmeckte wie ganz normaler Salat.

Die Zitrone schmeckte wie saure Zitronen.

Das Eis schmeckte wie Schokolade auf einer Eiswaffel.

Das Quellwasser schmeckte wie reines Wasser.

Die geräucherten Fische dort schmeckten wie gekochte Fische.

Das Marshmallow auf zwei Scheiben Weißbrot mit Schokolade war ein Marshmallow-Sandwich.

Die Habanero-Chili schmeckte wie zitrusartige Schärfe.

 

– Ioannis / Footscray City College Substation

 

Aus dem Englischen übersetzt von Elisabeth Meister

 

Glauben

Von Maxine / Footscray City College Substation

Hohe Deckengewölbe
Gesprungene und zersplitterte Fenster
Tausend Farben aus Licht
Die auf Reihen von Holzbänken fallen
Gleichförmig und wunderschön

Alle sind hier gleich
Du trittst durch die Tür
Und nichts ist mehr wichtig
Wir haben alle dasselbe Ziel

Ich glaube an keinen Gott
Oder ein Leben nach dem Tod
Aber die Kerzen
– Einhundert Wünsche
Zu einem einzigen verschmolzen –
Lassen dich zweifeln

Die widerhallende Stille
Erfüllt jeden Winkel mit Ruhe
Tausende Gebete
Schweben in der stillen Luft
Manche wollen retten
Und manche wollen gerettet werden
Aber sie alle kommen schließlich hierher

Ich glaube an keinen Gott
Oder ein Leben nach dem Tod
Aber ich glaube an eine Idee
Die die Welt vereint

 

 

Aus dem Englischen übersetzt von Elisabeth Meister

Poetry Slam workshop mit Jan Kapela

1.

Erderwärmung, Klimakatastrophe,
Alles wie ein großer Ofen.
Wir verbrennen Erdöl, wir verbrennen Kohle.
So zerstören wir Europa, Deutschland, Polen.

Klimawandel, Erderwärmung,
Wie geht´s weiter – keine Ahnung.
Bald schon kocht der Ozean –
Wasser kommt nur aus dem Wasserhahn.

Wenn wir zusammenarbeiten – Wetten? –
Können wir vielleicht doch noch die Erde retten,
Filter in Kamine installieren,
über Grenzen hinweg kooperieren.

Mülltrennung, Verwertung sind tolle Sachen,
Wenn wirklich alle dabei mitmachen!

2.

Erderwärmung, Klimakatastrophe,
Alles wie ein großer Ofen.
Wir verbrennen Erdöl, wir verbrennen Kohle.
So zerstören wir Europa, Deutschland, Polen.

Wir wollen nicht mehr CO2,
Das Fieber geht sonst nicht vorbei.
Hochwasser, Dürren, das wird sich nicht bessern –
Die Fische verrecken in den Gewässern.

Pflanzt einen Baum, schließt die Fabrik,
Das ist so gut wie gute Musik.
Plastikflaschen und Methan vom Vieh
Machen uns kaputt wie nie.

3.

Erderwärmung, Klimakatastrophe,
Alles wie ein großer Ofen.
Wir verbrennen Erdöl, wir verbrennen Kohle.
So zerstören wir Europa, Deutschland, Polen.

Lieber aktiv sein, durch die Gegend stampfen
Als zu Hause Rindfleisch mampfen.
Lieber öfter das Fahrrad benutzen
Als mit Fluppen die Atmosphäre verschmutzen.
Wir können die Luft noch sehr gut gebrauchen,
Der Mensch muss atmen – nicht rauchen.

Das Ozonloch ist eine Gefahr für die Erde
Wie das Methan aus den Rinderherden.
Wir müssen der Luftverschmutzung den Kampf ansagen,
Dürfen sie nicht einfach wie eine Sucht ertragen.
Wir müssen unser Wasser sauber machen
Und nicht in Plastikflaschen packen.

Übersetzung SineQuaNon

Glas Wasser

szklankamanche sollen, so heisst es,
beim Anblick des selben Glases Wasser
meinen, es sei halb voll
andere wiederum, es sei halb leer
ich jedoch weiß
dass unabhängig davon
ob es voll oder leer ist
man darin ertrinken kann
oder jemanden ertränken
da es auch solche gibt
die für dieses Wasser bereit wären zu töten
dann gibt es noch jene
für die ein Glas klares Wasser
ein Bild aus dem Fernsehfilm bleibt
bei dem sie nie mitspielen werden
weil die Besetzung schon lange steht
und das Casting nicht die Armen, Hungrigen und Durstigen gewonnen haben
dann gibt es noch die
die dieses Glas
in den Abfluss kippen werden
und nicht einmal daran denken
dass es jemandem das Leben retten könnte
ich selbst gehöre auch manchmal dazu
also schenkt mir Wasser ein
bevor ich vor Durst sterbe
Scherz
auch wenn hier jemand durchaus sterben kann
werde ich es eher nicht sein
sondern sie.

Übersetzung Małgorzata A. Bartula

exegi monumentum

pomnikich habe ein Denkmal errichtet
dauerhafter als aus Erz
nur heute
aus einer Plastikflasche
einem Jogurtbecher
einer Bierdose
einem Kaugummi
drei Folienbeuteln
nachdem ich gegessen und getrunken habe
werden sie sich 450 Jahre lang zersetzen
dazu ein paar Verpackungen
keine Ahnung wie lange diese sich zersetzen
bestimmt länger als ich mich
vom Altpapier rede ich nicht
es wird mich nicht überleben
auch wenn ich ein Gedicht schriebe
auf jeder empfangenen
Papiertüte
Tüten sind das eine
Kohlendioxid das andere
10 Tonnen schwarzes Gold
zurzeit in Gasform
kreisen über meinem Kopf
und es ist gut so dass sie kreisen
denn ich hätte sonst keinen Platz für sie
10 Tonnen nur in diesem Jahr
in den vergangenen nicht weniger
300 Tonnen bis ich dreißig werde
und ich habe eigentlich noch nicht vor zu sterben
(auch wenn es manche ab und zu für mich plane)
ein paar ganz schöne LKWs
in der Vorstadt ein Häuschen
aus Kohlendioxid, Abfall und Rauch
und all das ist meins
meins meins meins
my precious
stellt euch vor ich sage es wie Gollum
im Übrigen sehen wir ähnlich aus
ich habe ein Denkmal errichtet dauerhafter als aus Erz
du hast es auch errichtet
jedem sein Mordor
und einigen auch ein Stück des fremden

Übersetzung Małgorzata A. Bartula

Lima

Die Überschwemmung von Passau,
da sie unabwendbar ist, was bringt sie
auf dem Weltklimagipfel, was trägt
sie ein? Schneller als die Alpen-
gletscher schmelzen, werden Dürren
in Australien, kalifornische Buschbrände,
Bangladeshs Überflutungen und der Untergang
des Inselreiches Tuvalu verschachert
und zu Profitmasse. Klimawandel,
Klimahandel. Ein grüner Himmel
steht über Lima am Abschlusstag
der Konferenz, so leuchtet das Meer,
und Wolken aus Staren durchrauschen
den Hafen Ancon, bei deren Anblick einer
wie Auden dächte, ein jeder sollte gleichgültig
wen lieben, oder wir alle sterben, was allerdings
Auden etwas drastisch erschien, weshalb er schrieb:
Lieben müssen wir einander und dann sterben.

Für Uli Schreiber

 

Mirko Bonné